KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoINFO
Der monatliche Newsletter von Creditreform Dresden für Entscheider - Ausgabe vom 08.03.2012


Sehr geehrte Damen und Herren,

das sächsische Geschäftsklima hat sich erneut aufgehellt. Während Europa in eine milde Rezession rutscht, zeigt sich die deutsche Wirtschaft robust.

Das Zahlungsverhalten in den verschiedenen Branchen entwickelt sich sehr differenziert, darum ist es besonders wichtig, Risiken durch genaue Prüfung richtig einzuschätzen. Das geht jetzt jederzeit und überall: mit CrefoMobile für das Smartphone. Wettbewerbsvorteile für sich schaffen, kann nur der, der ständig das globale Unternehmensumfeld im Blick behält und das eigene Unternehmensimage im Internet systematisch überwacht.

Viel Erfolg im März

Ihr Andreas Aumüller
persönlich haftender Gesellschafter
Creditreform Dresden
Aumüller KG

Wirtschaft in Sachsen

Sachsenbarometer 02/2012 - Frühjahrsaufschwung in Sachsen
Die Unternehmer sehen ihre Geschäftslage gestärkt. Und es wird noch besser. mehr...

Zahlungsmoral in Sachsen über Bundesdurchschnitt
Das Zahlungsverhalten in Sachsen für das 4. Quartal 2011 konnte sich weiter vom bundesweiten Trend lösen. Dennoch ist die Entwicklung in den Branchen differenziert. mehr...

Wirtschaft in Deutschland

Wirtschaftsindikator stabilisiert sich
Deutschlands Wirtschaft ist robust und koppelt sich, wenn auch etwas geschwächt, von Europa ab. Die Konjunkturdynamik wird sich abschwächen, es gibt aber kein Grund zum Pessimismus! mehr...

Starkes Jahr für die B2B-Versender trotz Wechsel der Wirtschaftslage
Die Wirtschaftslage im B2B-Versandhandel 2011: Der Bundesverband des Deutschen Versandhandels e.V. (bvh) und die Creditreform Wirtschaftsforschung stellen die Ergebnisse aus der gemeinsamen B2B-Studie-Versandhandel des Jahres 2011 vor. mehr...

Creditreform News

Mit dem Smartphone bestens informiert!
Jederzeit und überall Auskünfte abrufen und sofort erfahren mit wem man Geschäfte macht. CrefoMobile für's Smartphone und iPhone! mehr...

Unternehmensführung

Reputation im Netz
Kunden diskutieren im Social Web öffentlich über Firmenservice und Produkte. In ungünstigen Fällen kann das schnell zur existenziellen Rufschädigung führen. mehr...

Firmenwagen gemeinsam nutzen
Business-Carsharing senkt Fuhrparkkosten, vermeidet Engpässe, erleichtert die Verwaltung und erhöht die Mitarbeitermotivation. Ein Mobilitätskonzept, das den Mittelstand erobern könnte? mehr...

Unternehmensfinanzierung

Positionspapier von Creditreform zu Basel III
"Für Bankenregulierung mit Augenmaß - mehr Entlastung für Mittelstandskredite!" mehr...

Steuern

Umsatzsteuerfreie Warenmuster und Vorsteuerabzug bei Grundstücken
Absatzfördernde Mittel wie Probeexemplare sind umsatzsteuerbefreit. / Der Nachweis über die unternehmerische Nutzung eines gemischten Grundstückes ist zukünftig noch wichtiger. mehr...

Risikomanagement

Bedarfsgerechte Bonitätsprüfung
Durch Upgrading Kosten optimieren und Risiken besser abdecken. mehr...

Marketing

Das globale Unternehmensumfeld...
...gewinnbringende Chancen und bedrohende Risiken immer im Blick. mehr...

Ausland

Greater China Day 2012 in Frankfurt am Main
Der Greater China Day - das bundesweite Forum des IHK/AHK-Netzwerks für chinainteressierte Unternehmen - informiert Sie am 28. März umfassend über aktuelle Themen rund um das Chinageschäft. mehr...


Immer auf dem laufenden bleiben!

Verpassen Sie keine wichtigen Nachrichten mehr und abonnieren Sie kostenfrei unseren monatlichen Newsletter CrefoINFO hier.

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de