KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoINFO
Der monatliche Newsletter von Creditreform Dresden für Entscheider - Ausgabe vom 04.06.2013


Sehr geehrte Damen und Herren,

die sächsische Wirtschaft kommt nach dem langen Winter langsam wieder in Schwung. Dennoch bleibt die Situation beim Zahlungsverhalten in einigen Branchen angespannt.

Für Sie ist Basel III ein rotes Tuch? Vermeiden Sie Unsicherheiten über die zukünftige Kreditvergabe und gehen Sie auf Ihre Hausbank zu - wir geben Ihnen Tipps worauf Sie achten sollten.

Ist Ihnen bewusst, dass der überwiegende Teil der Kommunikation über Mimik, Gestik und Körperhaltung geschieht? Besonders interessant wird es dann, wenn die nonverbalen Zeichen des Redners im Widerspruch zum Gesagten stehen!

Viel Erfolg im Juni!

Ihr Andreas Aumüller
persönlich haftender Gesellschafter
Creditreform Dresden
Aumüller KG

Wirtschaft in Sachsen

Sachsenbarometer 05/2013 - Sächsische Zahlungsmoral schwindet
Industrie und Baugewerbe sind nach dem Winter optimistischer geworden. Doch es gibt noch Risiko-Branchen. mehr...

Lage beim sächsischen Zahlungsverhalten weiterhin angespannt.
Betriebe der Verkehr- und Logistikbranche sowie des Baus zahlen ihre Rechnungen deutlich schlechter. mehr...

Unternehmensführung

Loyale Kunden gewinnen - und halten
Die Wechselbereitschaft von Kunden ist so hoch wie nie, darum sind vor allem Stammkunden entscheidend. Doch wie funktioniert deren Loyalität? mehr...

Unternehmensfinanzierung

Wie Basel III kein rotes Tuch für Sie wird!
Basel III wurde verschoben, abgemildert und tritt ab 2014 schrittweise in Kraft. Nach wie vor bestehen persönliche Unsicherheiten über zukünftige Kreditvergaben. Vermeiden Sie diese und gehen Sie auf Ihre Hausbank zu - wir geben Ihnen Tipps worauf Sie achten sollten. mehr...

Gesundheit

Yoga, eine Wissenschaft für s(m)ich? - Das Geheimnis innerer Zufriedenheit!
Keine Frage - Yoga ist im Trend. Alle sprechen davon und viele praktizieren Yoga bereits. Yoga ist vieles, nur nicht das, was die meisten Menschen glauben! mehr...

Recht

Arbeitnehmer muss sein Zeugnis abholen
Es besteht seitens des Arbeitgebers keine Pflicht, dem ehemaligen Arbeitnehmer das Arbeitszeugnis zuzusenden. Vielmehr liegt hier eine Holschuld des Arbeitnehmers vor. mehr...

CrefoSEMINAR-Tipp

Mimik ... ein offenes Buch ... für den, der sie lesen kann!
Der überwiegend größte Teil der Kommunikation findet über nonverbale Signale statt. Mimik, Gestik und Körperhaltung sagen weit mehr und wirken im Gespräch wesentlich intensiver als die bestausgesuchtesten Worte. mehr...

Steuern

Umsatzsteuer im Internet
Finanzbehörden durchkämmen seit Jahren das Internet nach steuerlich bisher nicht registrierten Unternehmen - auch die Weiterleitung von Nutzern auf kostenpflichtige Internetangebote anderer Firmen ist umsatzsteuerpflichtig. mehr...

Veranstaltungstipp

Erfolgstag Dresden - neue Impulse für Unternehmer
Auf dem Erfolgstag, Dresdens größtem öffentlichen Weiterbildungsevent, tanken Unternehmer neue Handlungs- und Denkimpulse. Sie erleben Deutschlands Top-Referenten, lernen Gleichgesinnte kennen und knüpfen neue Kontakte auf der Aftershow-Party. mehr...

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de