KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoINFO
Der monatliche Newsletter von Creditreform Dresden für Entscheider - Ausgabe vom 05.07.2011


Sehr geehrte Damen und Herren,

das Sachsenbarometer stimmt hoffnungsvoll und die Zahl der Insolvenzen in Deutschland sinkt.

Wodurch entstehen Spannungsfelder in Kreditgesprächen und worauf sollten Sie achten, wenn ein Teil Ihres Privatvermögens in Ihrem Unternehmen steckt. Außerdem: Wie Sie Konsumenten zielsicher erreichen und warum Sie private Rechnungsbelege aufbewahren sollten.

Viel Erfolg im Juli

Ihr Andreas Aumüller
geschäftsführender Gesellschafter
Creditreform Dresden
Aumüller KG

Wirtschaft in Sachsen

Sachsenbarometer 06/2011 - Das Geschäftsklima in Sachsen hellt sich immer weiter auf.
Sachsens Unternehmen sind zufrieden mit der derzeitigen Situation und hoffen, dass es noch besser wird.
mehr...

Wirtschaft in Deutschland

Insolvenzen, Neugründungen und Löschungen, Halbjahr 2011
Der Aufschwung drückt die Zahl der Unternehmensinsolvenzen, aber auch die wirtschaftsaktiven Neugründungen. mehr...

Creditreform News

Creditreform Jahresbericht 2010/2011
Zahlen und Aktivitäten der Creditreform Gruppe im Geschäftsjahr 2010/2011. mehr...

Unternehmensfinanzierung

Spannungsfelder im Kreditgespräch
Warum es das sprichwörtliche "Weiter so" bei Bank-Kunde-Gesprächen immer seltener geben dürfte. mehr...

Unternehmensnachfolge

Unternehmensübergabe gegen Versorgungsleistung
Welche Vorteile ergeben sich aus dieser Regelung und was muss beachtet werden. mehr...

Unternehmensführung

Vermögen richtig aufteilen
Maßnahmen gegen Risiken die entstehen können, wenn Privatvermögen im Unternehmen steckt. mehr...

Marketing

Marketingkommunikation - über oder unter der Wasserlinie?
Die Mischung machts. Wer Konsumenten effektiv und zielsicher erreichen möchte, muss neben den konventionellen auch neue Wege beschreiten. mehr...

Steuern

Aktuelles aus dem Steuerrecht im Juli 2011
Warum Sie private Rechnungsbelege aufbewahren sollten. mehr...

Kultur

Filmnächte am Elbufer 2011
Vom 24.06. bis 22.08.2011 finden die Filmnächte in Dresden zum 21. Mal statt. mehr...


Immer auf dem laufenden bleiben!

Verpassen Sie keine wichtigen Nachrichten mehr und abonnieren Sie kostenfrei unseren monatlichen Newsletter CrefoINFO hier.

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de