KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoINFO
Der monatliche Newsletter von Creditreform Dresden für Entscheider - Ausgabe vom 09.12.2014


Der Anteil innovativer Unternehmensgründungen in Deutschland nimmt zu. Ein Zeichen, dass die Gründer mehr Wert auf Qualität statt Quantität legen?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Finanzsituation eines Unternehmens zu verbessern. Beispielsweise können Unternehmen, die eine Beteiligungsfinanzierung eingehen, ihre Eigenkapitalquote erhöhen. Ein anderes Werkzeug zur Verbesserung der Liquidität ist ein systematisches Working Capital Management. Mehr dazu in der aktuellen Ausgabe.

Mit der letzten Ausgabe CrefoINFO für das Jahr 2014 wünschen wir Ihnen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Ihr Andreas Aumüller
persönlich haftender Gesellschafter
Creditreform Dresden
Aumüller KG

Wirtschaft in Sachsen

Zum 10. Mal sucht Sachsen den Unternehmer des Jahres
Gesucht werden Unternehmer und Unternehmerinnen mit herausragendem Engagement. Jetzt bewerben und "Sachsens Unternehmer des Jahres" werden". mehr...

Wirtschaft in Deutschland

Hintergründe zum Gründungsgeschehen in Deutschland, 2013
Der Anteil innovativer Gründungen steigt. Im Hightechsektor des Verarbeitenden Gewerbes und in der Softwarebranche zum Beispiel blieb die Gründungsaktivität stabil, währenddessen in allen anderen Bereiche Rückgänge zu verzeichnen sind. Ein Indiz für mehr Qualität statt Quantität? mehr...

Unternehmensfinanzierung

Gütesiegel "CrefoZert" für Meissner Fenstertechnik
Das innovative Unternehmen entwickelt wegweisende Technologien und legt höchsten Wert auf Qualität, Stabilität und Sicherheit - nicht nur beim Fensterbau. mehr...

ITI erhält Auszeichnung für hervorragende Bonität
Der Hersteller von Simulationssoftware legt nicht nur bei seinen Produkten und Dienstleistungen hohen Wert auf Qualität. Das beweist die Auszeichnung mit dem CrefoZert. mehr...

2. CrefoZert für Kesselsdorfer Ortungssystemhersteller
Nach ausführlichem qualitativem und quantitativem Folgezertifizierungsprozess erhält die YellowFox GmbH zum zweiten Mal Creditreforms Gütesiegel für ihre Bonität. mehr...

Unternehmensbeteiligungen: Frisches Kapital gesucht
Geld, Know-how und Netzwerke - Firmenchefs, die eine Beteiligungsfinanzierung eingehen, können mehr als nur ihre Eigenkapitalquote verbessern. Zwei Beispiele zeigen, worauf es ankommt. mehr...

Risikomanagement

Working Capital Management: Cash is King
Möglichkeiten, die Liquidität der Firma zu verbessern, gibt es viele. Eine davon ist die Etablierung eines systematischen Working Capital Managements. mehr...

Recht

Aktuelles aus dem Arbeitsrecht 10/2014
Urlaub muss sein! Um ihren Urlaub durchzusetzen, können Arbeitnehmer im Notfall sogar einen Anwalt hinzuziehen. Ein Kündigungsgrund ist das nicht. mehr...

Steuern

Aktuelle Neuerungen im Steuerrecht 12/2014
1. PKW-Überlassung an Handelvertreter 2. Aufteilungs- und Abzugsverbot für Geschäftsreisen mit Erholungswert aufgehoben 3. Anfechtbare Anrufungsauskunft mehr...



Immer auf dem laufenden bleiben!


Verpassen Sie keine wichtigen Nachrichten mehr und abonnieren Sie kostenfrei unseren monatlichen Newsletter CrefoINFO hier.

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de