KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

CrefoINFO
Der monatliche Newsletter von Creditreform Dresden für Entscheider


Sehr geehrte Damen und Herren,

Sachsens Wirtschaft setzt zum Jahresendspurt an und auch die Liquidität der sächsischen Unternehmen hat sich erneut verbessert und erreicht einen historischen Bestwert.

Jährlich untersucht Creditreform die Entwicklung der Privatpersonen-Überschuldung in Deutschland. Diese ist wiederholt gestiegen - wenn auch nur leicht. Die Überschuldung im Alter ist zwar vergleichsweise gering, weist aber deutliche Wachstumsraten auf.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr.

Ihr Andreas Aumüller
persönlich haftender Gesellschafter
Creditreform Dresden
Aumüller KG

Wirtschaft in Sachsen

Sachsenbarometer 11/2015 - Industrie wieder im Aufwind
Die schwächelnde Branche stoppt den Abwärtstrend der vergangenen Monate. Andere jammern auf hohem Niveau.
mehr...

Zahlungsverhalten in Sachsen und Deutschland, 3. Quartal 2015

So schnell haben Sachsens Betriebe noch nie bezahlt! Im Bundeslandranking belegt Sachsen den 1. Platz!
mehr...

Wirtschaft in Deutschland

Schuldneratlas Deutschland / Sachsen 2015
Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist 2015 zum zweiten Mal in Folge, wenn auch nur leicht, angestiegen. Überschuldung im Alter eher gering, aber mit starken Wachstumsraten.
mehr...

Eigenkapitalpolster deutscher und sächsischer Unternehmen
In dieser Studie präsentiert die Creditreform Rating eine Analyse der Eigenkapitalsituation deutscher Unternehmen in den Jahren 2008 bis 2013. Sachsen nimmt dabei eine besondere Stellung ein.
mehr...

KfW meldet gute Konjunktur im Mittelstand - trotz mancher schlechter Nachrichten
Die Creditreform Wirtschaftsforschung befragt zweimal jährlich rund 4.000 Unternehmen aus dem Mittelstand. Dabei wird auch der Dienstleistungssektor befragt, außerdem werden nur Adressen ausgewählt, die auch die für den Mittelstand typische Identität von Inhaber und Management vorweisen.
mehr...

Unternehmensfinanzierung

Bahne Bautzen erneut mit CrefoZert ausgezeichnet
Die Bahne Bautzen GmbH & Co. KG überzeugt wiederholt mit ihrer sehr guten Bonität, erfüllt alle Zertifizierungskriterien und qualifiziert sich damit für das Folge-CrefoZert.
mehr...

Datenschutz

Mehr Daten - mehr Sicherheit?
Ein neuer Begriff macht die Runde und sorgt für Aufregung bei Banken und Mittelstandsverbänden in Deutschland: Die Rede ist von AnaCredit. Die Abkürzung steht für "Analytical Credit Dataset".
mehr...

Finanzierung

Kreditvergabe in Deutschland wenig verändert
Die Kreditangebotspolitik in Deutschland wurde im dritten Quartal 2015 insgesamt nur wenig angepasst. Das zeigen die Antworten der im Rahmen der jüngsten Umfrage zum Kreditgeschäft interviewten 34 in Deutschland ansässigen Banken.
mehr...

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de