KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

Volle Kraft voraus - das CrefoZert für die WT Energiesysteme GmbH

Der Energiesysteme-Hersteller weist eine hervorragende Bonität auf und überzeugt im Zertifizierungsverfahren.

Die WT Energiesysteme GmbH mit Stammsitz in Riesa wurde 2002 von Dietmar Tietz und Wolfgang Weber gegründet. In den letzten Jahren errichtete das Unternehmen erfolgreich zahlreiche elektrotechnische Anlagen.

Die WT Energiesysteme ist auf die Realisierung von kundenspezifischen Anforderungen zur effizienten Einspeisung bzw. Anbindung von Hoch- und Mittelspannungsanlagen im Bereich der regenerativen Energiegewinnung aber auch bei Industrieunternehmen sowie Energieversorgern spezialisiert. Dabei setzt das Unternehmen auf zukunftsweisende Lösungen sowohl beim Einsatz der Systemkomponenten als auch bei der Überwachung und dem Anlagenschutz.

Kunden erhalten den kompletten Leistungskatalog aus einer Hand und haben einen Ansprechpartner, der sich um alles kümmert.

Der Anspruch an Qualität, Kontinuität und Effizienz findet sich allen Bereichen der WT Energiesysteme wieder. So überzeugte sie auch im Managementgespräch und dem Bilanzrating und qualifiziert sich somit für das CrefoZert von Creditreform Dresden.

Übergabe CrefoZert an Dietmar Tietz, Geschäftsführer WT Energiesysteme GmbH

Übergabe CrefoZert an Dietmar Tietz


CrefoZert - das Gütesiegel für Ihre Bonität

Eine gute Bonität stärkt die Verhandlungsposition gegenüber Kunden, Lieferanten und Kapitalgebern deutlich - doch nur, wenn sie auch jemand kennt.

Bei Unternehmen mit sehr gutem Bonitätsindex und geringer Ausfallrate, gerät dieser Punkt oft in den Hintergrund und bleibt unbeachtet. Damit ist es für diese Firmen schwer, ihre Bonität in den Fokus der Kundenbeziehung zu rücken.

Daher hat Creditreform das CrefoZert-Unternehmensrating für mittelständische Firmen entwickelt. Erst nach einem ausführlichen qualitativen und quantitativen Zertifizierungsprozess wird das dazugehörige Prüfsiegel vergeben.

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer Herbst 2017 - Gute Stimmung macht höhere Preise

Das Sachsenbarometer zeigt: Die Wirtschaft im Freistaat läuft hervorragend. Daraus wollen die Firmen Nutzen ziehen – mit Preiserhöhungen.

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich – mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Insolvenzen in Deutschland, Jahr 2017

Niedrigster Stand der Unternehmensinsolvenzen seit 23 Jahren.

Zahlungsverhalten in Sachsen, 3. Quartal 2017

Trendwende im Zahlungsverhalten? Vom Musterknaben zum Nachsitzer: Sachsens Unternehmen zahlen Rechnung schlechter.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de