LINKS

Weitere Informationen zu diesem Thema

FAQ - Marketingmanagement

Ihr Weg zur Adresse: Was Sie über die Produkte MARKUS, SELECT und Consumer Adressen wissen sollten.

KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns...

Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartner bei Creditreform Dresden

So finden Sie uns

Wie freuen uns auf Ihren Besuch...

Leitbild Marketing Service


Nicht nur in wettbewerbsintensiven Branchen ist das Wissen über die eigenen Kunden ausschlaggebend für eine erfolgreiche Marktbearbeitung.


Das Marketingmanagement - und dabei insbesondere das Direktmarketing - gewinnt in Unternehmen zunehmend an Bedeutung. Mailings, also adressierte Werbebriefe, und das Telefonmarketing zählen hierbei zu den wichtigsten Instrumenten.

Damit Ihre Marketing- und Vertriebsaktivitäten einen guten Response erzielen, muss vor allem eines stimmen: die Daten zu Ihrer Zielgruppe. Wir unterstützen Sie gezielt bei Neukundenakquise, Kundenbindung, Kundenwertsteigerung, Zielgruppenidentifikation, Zielgruppenselektion, Zielgruppenmanagement, Standortanalysen, Potenzialeinschätzungen, Datenanreicherungen u.v.m.

Produkte und Leistungen im Überblick

Bonitätsgeprüfte Firmenadressen

Sichern Sie sich die richtigen Firmenkunden - für mehr Umsatz und den Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen.
mehr...

CrefoAddress: B2B-WebShop

Im Onlineshop für B2B-Adressen aus einer der größten Datenbanken Deutschlands mit mehr als drei Millionen bonitätsgeprüften und wirtschaftsaktiven Firmenadressen selektieren.
mehr...

Qualifizierung von Firmenadressen

Unsere Adressqualifizierung markiert werbeungeeignete Adressen, reichert Kundenanschriften mit vielen Marketinginformationen an und sorgt für eine permanente Pflege Ihres Datenbestandes.
mehr...

Firmen im Ausland finden

Selektieren Sie internationale Kunden aus der AMADEUS Datenbank - 7 Mio. Firmen aus 38 Ländern Europas stehen zur Wahl.
mehr...

MARKUS Marketingdatenbank

Die Datenbank deutscher und österreichischer Unternehmen auf DVD. Mit Download-Funktion, Analysen, Geo-Modul.
mehr...

B2C Standortanalyse

Mit der Standortanalyse werden die Gebiete ermittelt, in denen optimale Standortfaktoren für Ihr Unternehmen vorliegen, u.a. bezüglich Infrastruktur, Kundenpotentialen und Wettbewerbssituation.
mehr...

B2C Zielgruppenanalysen

Adressieren Sie die richtigen Kundensegmente im B2C mit geografischen Analysen und im B2B mit fundierten Unternehmensinformationen.

mehr...

CrefoINFO

Unser Newsletter - kompakte
Informationen für Entscheider

Vorsicht beim Umgang mit digitalen Rechnungen

Elektronische Rechnungslegung ist in vielen Unternehmen Alltag. Dennoch sollten Sie einige Fehlerquellen im Blick behalten.

Neues Geldwäschegesetz vom Bundestag beschlossen

Die wesentlichen Änderungen im neuen Geldwäschegesetz durch den Bundestag auf einen Blick.

Verjährungsfristen: Zahlungsansprüche vor Jahresende sichern

Jährlich gehen Gläubigern Millionenbeträge verloren, weil Verjährungsfristen nicht beachtet werden. Kennen Sie die Fristen?

SachsenBAROMETER

Informationen zur wirtschaftlichen
Entwicklung der Region

Sachsenbarometer 09/2017 - Sachsens Wirtschaft brummt

Alle Indikatoren des Sachsenbarometers zeigen nach oben. Nur dem Baugewerbe fehlen Fachkräfte.

Sachsenbarometer 1. Halbjahr 2017 - Aufschwung mit Atempause

Die sächsische Wirtschaft wächst kontinuierlich mal mehr, mal weniger schwungvoll. Dabei sind die Firmen sehr solide.

Sachsenbarometer Frühjahr 2017 - Schwungvoll ins neue Jahr

Lage und Stimmung in der sächsischen Wirtschaft waren Ende 2016 so gut wie seit fünf Jahren nicht mehr.

CrefoANALYSEN

Überregionale Analysen zu
wirtschaftlichen Entwicklung

Unternehmerische Wachstumsstrategien in den ostdeutschen Bundesländern

Die strukturellen Voraussetzungen in Ostdeutschland für unternehmerischen Erfolg gelten als nicht ideal. Dennoch verzeichnen einige ostdeutsche Unternehmen ein überdurchschnittliches Wachstum.

SchuldnerAtlas Deutschland, 2017

Die Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland ist seit 2014 zum vierten Mal in Folge angestiegen.

Wirtschaftslage und Finanzierung im Mittelstand, Herbst 2017

Bauboom und anziehende Exporte verleihen Mittelstandskonjunktur Flügel. Der sächsische Mittelstand erleidet einen Schwächeanfall.

Startseite Impressum Über uns Anfahrt Sitemap Presse
(c) Creditreform Dresden | Augsburger Str. 4 | D-01309 Dresden
Tel: +49 351 4444-444 | Fax: +49 351 4444-555 | E-Mail: info@dresden.creditreform.de